Datenschutz

Vertraulichkeit und Sicherheit sind Kernwerte für THE BLICKERS, S.L. und demzufolge sind wir verpflichtet, die Privatsphäre des Benutzers jederzeit zu gewährleisten und keine unnötigen Informationen zu sammeln. Im Folgenden geben wir Ihnen alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzpolitik in Bezug auf die von uns gesammelten persönlichen Daten und erläutern diese:

  • Wer für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist
  • Für welche Zwecke sammeln wir die von uns angeforderten Daten
  • Was ist die Legitimation für Ihre Behandlung?
  • Wie lange behalten wir sie
  • an welche Empfänger Ihre Daten übermittelt werden
  • Welche Rechte haben Sie?

1. Verantwortlich für die Verarbeitung

THE BLICKERS SL, mit Sitz in Avinguda Sant Jordi, 17. Büro 119, 43201 Reus (Spanien). Von nun an "Blicker", "Wir" oder der "Verantwortliche der Behandlung".

2. Persönliche Daten

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Daten, die von Blickers über die Website https://www.blickers.com/ (die "Website", "Webportal" oder "Webseite", ohne Unterscheidung) gesammelt und verwendet werden.

Persönliche Daten beziehen sich auf alle Informationen oder Daten, die Sie direkt oder indirekt identifizieren können.

2.1 Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen

Zu den persönlichen Daten, die von Blickers gesammelt werden, gehören in diesem Zusammenhang

  • Vorname und Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Postanschrift
  • Ihre Kreditkartendaten. In dieser Hinsicht haben wir uns zu Ihrer Sicherheit auf das System der Zahlung per Kredit- oder Debitkarte an einen sicheren Zahlungs-Gateway verlassen. Die eingegebenen Bankdaten werden verschlüsselt und sicher an die Server der Bank übertragen und anschließend mit der ausstellenden Bank verifiziert, um möglichen Betrug und Missbrauch zu verhindern.
  • Passwort, falls Sie sich als registrierter Benutzer registrieren. Sie können unsere Produkte als Gast der Website und ohne die Notwendigkeit, sich auf derselben zu registrieren, erwerben.
  • Jegliche Daten, die Sie freiwillig über unsere Telefonnummer, Kundendienst-E-Mail-Adresse und/oder unser Kontaktformular angeben.

Sie garantieren, dass alle Daten über Ihre Identität und Legitimität, die Sie Blickers über die Website zur Verfügung stellen, wahr, genau und vollständig sind. Sie stimmen auch zu, Ihre Angaben auf dem neuesten Stand zu halten. Für den Fall, dass Sie falsche, ungenaue oder unvollständige Informationen zur Verfügung stellen oder wenn Blickers der Ansicht ist, dass es berechtigte Gründe gibt, die Wahrhaftigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen anzuzweifeln, kann Blickers Ihnen den Zugang und die Nutzung der Website oder ihrer Inhalte und/oder Dienstleistungen jetzt oder in Zukunft verweigern.

Ebenso muss der Benutzer das Passwort, das ihn identifiziert, aufbewahren, um die auf der Website verfügbaren Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, und verpflichtet sich, seine Nutzung nicht an Dritte abzutreten.

Verpflichtung, uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, und Konsequenzen, wenn Sie dies nicht tun. Die angeforderten personenbezogenen Daten sind notwendig, um Ihre Anfragen zu bearbeiten und/oder Ihnen die von Ihnen vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie uns diese nicht zur Verfügung stellen, können wir Sie nicht korrekt bedienen oder Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen nicht erbringen.

In jedem Fall behalten wir uns das Recht vor, zu entscheiden, ob Ihre persönlichen Daten und andere Informationen in unsere Datenbanken aufgenommen werden sollen oder nicht.

2.2 Informationen, die Sie uns indirekt zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Konto erstellen und unsere Dienste nutzen

  • Informationen darüber, wie Sie unsere Produkte verwenden, welche Funktionen Sie nutzen und welche Maßnahmen Sie ergreifen.
  • Informationen, die sich aus Ihrer Nutzung der Website ergeben, in zusammengefasster Form, um Verbesserungen im Betrieb der Website umzusetzen und um Ihnen Empfehlungen zu geben, die für Sie von Interesse sein könnten.

Die Bereitstellung Persönlicher Daten erfordert ein Mindestalter von 16 Jahren oder gegebenenfalls eine ausreichende Rechtsfähigkeit, um einen Vertrag abzuschließen.

3. Zwecke der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Die persönlichen Daten, die durch die Nutzung der Website von Blickers zur Verfügung gestellt werden, sind notwendig für:

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.
  • Verwalten Sie die Registrierung/Anmeldung als Benutzer der Website.
  • Rechnungsstellung für die über die Website erworbenen Produkte und/oder Dienstleistungen.
  • Zusendung der über die Website erworbenen Produkte an die von Ihnen angegebene Postanschrift.
  • Ausführung der Zahlung für die vertraglich vereinbarten Produkte, sowie die Ausführung der Zahlung für die erworbenen Produkte.
  • Die Zusendung von Promotionen und Werbung im Zusammenhang mit den vom Controller angebotenen Produkten.
  • Kommunikation mit Ihnen, auch per E-Mail und/oder Textnachrichten (nur wenn Sie zustimmen), bezüglich neuer Produkte, Aktualisierungen oder anderer Angelegenheiten, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten.
  • Verbessern, entwickeln und testen Sie unsere Website.
  • Schützen Sie die Rechte, das Eigentum und/oder die Sicherheit von Blickers.
  • Darüber hinaus verwenden wir für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website technische, funktionale, analytische und verhaltensbezogene Werbe-Cookies. Wenn Sie detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies wünschen, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

4. Legitimität für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verwaltung Ihrer Registrierung als Benutzer der Website

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist notwendig für die Ausführung der Bedingungen, die die Nutzung der Website regeln. Grundlage für die Legitimation in diesem Sinne ist Ihre ausdrückliche Zustimmung bei der Registrierung auf der Website.

Gleichermaßen sind wir der Ansicht, dass wir ein legitimes Interesse daran haben, die notwendigen Kontrollen durchzuführen, um möglichen Betrug aufzudecken und zu verhindern, wenn Sie sich auf der Website registrieren.

Benutzer-Support

Wir bei Blickers haben ein legitimes Interesse daran, Ihre Anfragen oder Fragen über die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten zu bearbeiten. Wir verstehen, dass die Verarbeitung dieser Daten auch für Sie von Vorteil ist, da sie es uns ermöglicht, Sie angemessen zu betreuen und die aufgeworfenen Fragen zu klären.

Wenn Sie uns für die Verwaltung von Vorfällen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website kontaktieren, ist die Verarbeitung für die Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen notwendig.

Wenn Ihre Anfrage mit der Ausübung der Rechte, über die wir Sie unten informieren, oder mit Ansprüchen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen zusammenhängt, legitimiert uns die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen unsererseits zur Behandlung Ihrer Daten.

Versendung von kommerzieller Kommunikation

Die legitime Grundlage ist die ausdrückliche Zustimmung, die Sie uns geben (zum Beispiel: wenn Sie den Versand unseres Newsletters genehmigen).

Kauf der auf der Website angebotenen Produkte

Die legitime Grundlage ist die vertragliche und vorvertragliche Beziehung mit Ihnen zum Zeitpunkt der Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Website und den Kauf der von uns angebotenen Produkte.

5. Empfänger der gesammelten persönlichen Daten

Ihre Daten können weitergeleitet werden:

  • Dritte, die uns bei der Bereitstellung von IT-Dienstleistungen unterstützen, wie z. B. Plattformanbieter, Hosting-Services, Wartung und Support für unsere Datenbanken sowie für unsere Software und Anwendungen, die möglicherweise Daten über Sie enthalten.
  • Dritte, die uns bei der Bereitstellung von digitalen Diensten, CRM, Webanalyse und Suchmaschinen unterstützen.
  • Werbe-, Marketing- und Digital-Media-Agenturen, die uns bei der Durchführung von Werbung, Marketing und Kampagnen, bei der Analyse ihrer Wirksamkeit und bei der Verwaltung Ihrer Kontakte und Anfragen unterstützen.
  • Logistik-, Transport- und Lieferdienste für die Produkte, die Sie über die Website gekauft haben.
  • Dritte für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

Wir stellen sicher, dass jede Mitteilung Ihrer persönlichen Daten durch uns oder Dritte, an die wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, den geltenden Gesetzen entspricht.

6. Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie wir sie für den Zweck, für den wir sie verarbeiten, benötigen, bis Ihr Konto gelöscht wird oder für den Zeitraum, der für diesen Zweck gesetzlich festgelegt ist.

Wenn Sie Ihr Konto löschen, löschen wir den Inhalt Ihres Kontos. In jedem Fall können Ihre Daten für die gesetzlich vorgeschriebene Zeitspanne aufbewahrt werden, jedoch werden diese Daten gesperrt.

Die persönlichen Daten, die durch das Kaufformular/Registrierung auf der Website oder durch eine Konsultation über das Kontaktformular oder über die E-Mail-Adresse erhalten werden, werden bis zur Ausführung der Dienstleistung oder während der Zeit der Aufmerksamkeit für die Lösung Ihrer Anfrage aufbewahrt. Wenn Sie Ihren Lebenslauf erhalten, können Ihre Daten für zukünftige Auswahlverfahren maximal ein Jahr lang aufbewahrt werden.

Die persönlichen Daten, die Sie durch Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Versand von kommerziellen Mitteilungen und/oder Newslettern erhalten haben, werden so lange aufbewahrt, bis Sie die Zustimmung widerrufen und die Löschung des Dienstes beantragen.

Wir können einige persönliche Daten aufbewahren, um unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, sowie um unsere Rechte zu verwalten (z.B. um unsere Ansprüche vor Gericht durchzusetzen) oder für statistische oder historische Zwecke.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr verwenden müssen, werden sie aus unseren Systemen und Aufzeichnungen gelöscht oder anonymisiert, so dass wir sie nicht mehr identifizieren können.

7. Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Jede Person kann ihre Einwilligung jederzeit zurückziehen, sobald die Zustimmung zur Verarbeitung ihrer Daten erteilt wurde. In keinem Fall bedingt der Widerruf dieser Zustimmung die Ausführung des Subskriptionsvertrags oder der zuvor entstandenen Beziehungen.

Ebenso können Sie die folgenden Rechte ausüben:

  • Beantragen Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten oder deren Berichtigung, wenn diese ungenau sind.
  • Beantragen Sie ihre Löschung, wenn u.a. die Daten für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Ersuchen um die Einschränkung ihrer Behandlung unter bestimmten Umständen.
  • Beantragen Sie den Widerspruch gegen die Behandlung Ihrer Daten aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen.
  • Beantragen Sie die Übertragbarkeit der Daten in den in den Vorschriften vorgesehenen Fällen.
  • Andere in den geltenden Bestimmungen anerkannte Rechte.

Wo und wie Sie Ihre Rechte einfordern können: Indem Sie sich schriftlich unter Angabe des Vermerks "Persönliche Daten" an die für die Daten verantwortliche Person an deren Postanschrift oder elektronische Adresse (wie in Abschnitt 1 angegeben) wenden, wobei Sie angeben, welches Recht Sie ausüben möchten und in Bezug auf welche persönlichen Daten.

Im Falle von Meinungsverschiedenheiten mit dem Unternehmen bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

8. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, informieren wir Sie, dass wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit der zur Verfügung gestellten persönlichen Daten vor Änderung, Verlust und unbefugter Verarbeitung oder unbefugtem Zugriff zu gewährleisten.

9. Aktualisierung Ihrer Daten

Es ist für uns wichtig, Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten, indem Sie uns über jede Änderung informieren, da wir sonst nicht für die Richtigkeit der Daten verantwortlich gemacht werden können.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen bezüglich der persönlichen Daten, die Sie über die auf unserer Website verfügbaren Links an Dritte weitergeben.

10. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln und verwenden, oder wenn Sie eines der oben beschriebenen Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@blickers.com.

Veröffentlichungsdatum: 20. Juli 2020